Nick Carter Hochzeit: Aaron Carter verpasst die Zeremonie

Nick Carter and Fiance Lauren Kitt's Coed Bachelor and Bachelorette Party at Ghostbar in Las VegasAaron Carter hat tatsächlich nicht an der Hochzeit seines Bruders Nick teilgenommen. Als Nick Carter seiner Liebsten Lauren Kitt am Samstag (12.04.) das Jawort gab, saß Aaron nämlich gerade am Flughafen in Washington und wartete vergeblich auf den Start seines Fluges. Auf „Twitter“ machte Aaron Carter seinem angestauten Ärger über die folgenreiche Verspätung Luft. Aaron schrieb dazu:

„Ich bin wirklich sauer, dass ich die Hochzeit meines Bruders heute verpasst habe. Ich hoffe, er hasst mich nicht. Es tut mir leid, Bruder @NickCarter #technischeProbleme.“ Wie es Nick damit erging ist derzeit leider noch nicht bekannt, allerdings kann er seinem Bruder absolut keine Absicht unterstellen!

Nick Carter und Lauren Kitt haben nichts übereilt

Nick Carter und Lauren Kitt sind übrigens schon seit etwa vier Jahren ein Paar.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.