Nicole Kidman und Keith Urban: Los Angeles ist nicht ihr Pflaster

Nicole Kidman - 55th Annual GRAMMY AwardsWarum leben sie so weit draussen? Ein Leben in Hollywood ist offenbar nichts für Nicole Kidman. Die Schauspielerin zieht das bescheidene Landleben dem luxuriösen Los Angeles vor. Mit ihrem Mann Keith Urban und den beiden Töchtern lebt sie daher gerne in Nashville, im US-Bundesstaat Tennessee. Als die Australierin in der „Queen Latifah Show“ zu Gast war, sagte Nicole Kidman zu dem Thema:

„Ich glaube, ich lebe ein normales Leben. Ich bin eine seltsame Mischung – als Schauspielerin liebe ich das Drama und alles, was damit zusammenhängt. Doch ich möchte auch ein provinzielles Leben mit allem, was dazugehört. Ich mag die Routine, die man als Familie hat, Dinge wie ein gemeinsames Frühstück oder ein Abendessen. Ich brauche nicht viel, ich muss abends nicht ausgehen. Ich bin ein kleiner Stubenhocker, also passt es für mich gut, dass wir im Süden wohnen und ein sehr simples Leben führen.“

Nicole Kidman schon lange mit Keith Urban verheiratet

Nicole Kidman ist übrigens seit Juni 2006 mit Keith Urban, dem Vater ihrer beiden Töchter Faith und Sunday, verheiratet.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos