Robbie Williams spielt nicht mit „Take That“

Robbie Williams spielt nicht mit "Take That" - Promi Klatsch und TratschDas wird nicht klappen! Robbie Williams hat erst mal keine Zeit für „Take That“. Gary Barlow, Mark Owen, Jason Orange und Howard Donald werden in diesem Jahr ein neues Album und eine Tour in Angriff nehmen. Robbie Williams wird nicht dabei sein. Der 40-Jährige sagte der britischen „Sun“:

„Ich schaffe es aus logistischen Gründen nicht. Ich habe meine eigene Tour und werde wieder Vater. Das heißt aber nicht, dass ich in Zukunft nicht noch mal dabei sein werde – ich liebe es, bei ‚Take That‘ zu sein!“ Ein Trost für die Fans, denn irgendwie ist „Take That“ , zumindest in ihren Augen nur perfekt wenn der ehemalige Rebell auch an Bord ist!

Robbie Williams on Tour:

Robbie Williams ist übrigens gerade auf Solo-Tour. Im Rahmen dieser kommt er auch in den deutschsprachigen Raum. Hier die Termine:

28.4.2014 – Wien, Stadthalle
07.5.2014 – Düsseldorf, ISS Dome
21.5.2014 – Hamburg, O2 World
28.5.2014 – Berlin, O2 World
02.6.2014 – Zürich, Hallenstadion

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.