Berlin Tag und Nacht: Fabrizio muss die Familie ertragen!

V.li. Gino, Fabrizios Mutter und FabrizioFabrizio (Fernando Jose della Vega) fasst es in der heutigen Folge von „Berlin Tag und Nacht“ nicht, als ihm die gesamte italienische Hochzeitsgesellschaft aufs Auge gedrückt wird. Eine Situation der er gerne entfliehen möchte. Zunächst wehrt er sich auch dagegen, den nervigen Verwandten Asyl zu bieten, doch dann stimmt er zähneknirschend zu. Ob er seine Laune in Schach halten kann? Oder sollte es ihm schlussendlich doch noch gefallen?

Da wenden sie ihm einen Augenblick den Rücken zu: Krätze (Marcel Maurice Neue) und Schmidti (Alexander Freund) erklären sich heute bereit, auf Joanna aufzupassen. Aber während die beiden mit Joanna spazieren sind, stellt Moabit aus Liebeskummer das Hausboot auf den Kopf. Mal sehen wie die beiden reagieren wenn sie die Miesere vorfinden müssen.

Berlin Tag und Nacht – Sendetermin:

Heute um 19.00 Uhr bei RTL II – Folge 678

Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.