GZSZ: Dominik fliegt auf – Streit mit Gerner?

GZSZ: Dominik fliegt auf - Streit mit Gerner? - TVGerner (Wolfgang Bahro) kann in der heutigen Folge von GZSZ nicht fassen, dass Dominik (Raúl Richter) ins Pornobusiness eingestiegen ist, doch Dominik blockt jedes Gespräch darüber trotzig ab. Hilflos zieht Gerner in Betracht, juristisch gegen die Porno-Produktionsfirma vorzugehen. Um das Verhältnis zu Dominik nicht wieder zu gefährden, hält er sich aber zurück. Oder kommt es doch noch zum Streit?

Ayla (Nadine Menz) kehrt nach ihrer Ausbildung zur Fitnesstrainerin motiviert nach Berlin zurück und will neu durchstarten. Doch schnell wird sie daran erinnert, wie viel verbrannte Erde sie hinterlassen hat: Mesut (Mustafa Alin) ist beleidigt, weil sie nach Frankfurt gegangen ist, ohne ihm Bescheid zu sagen. Ihr erstes Wiedersehen mit Philip (Jörn Schlönvoigt) gestaltet sich verkrampft und Emily (Anne Menden) behandelt sie nach wie vor mit größtem Argwohn.

Katrin (Ulrike Frank) ist verliebt und umso positiver gestimmt, als sich ein potenzieller Kunde vom Brunch-Event zurückmeldet. Doch es kommt kein Auftrag zustande und so folgt schnell die ernüchternde Erkenntnis, dass sie pleite ist. Da sie zu stolz ist, sich Geld von Jasmin (Janina Uhse) zu leihen, bleibt ihr nur noch eine Option – der Gang zum Jobcenter.

GZSZ – Sendetermin:

Heute um 19.40 Uhr bei RTL – Folge 5489

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.