Lily Allen in Krankenhaus eingeliefert!

Lily Allen - BRIT Awards 2014 - ArrivalsEs geht ihr nicht gut! Lily Allen ist in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert worden. Die Sängerin fühlte sich gestern (08.05.) nach einem TV-Auftritt nicht ganz wohl und wurde deshalb in ein Hospital gebracht. Auf „Twitter“ postete Lily Allen ein Foto von sich, wie sie Infusionen bekommt. Allerdings gab sie selbst Entwarnung und teilte dazu mit:

„Mir geht es gut, Leute, ich brauche nur etwas Flüssigkeit, weil ich nichts bei mir behalten kann.“ Allerdings hörte sich die ganze Sache wenig später nicht mehr ganz so optimistisch an, denn sie fügte hinzu: „Hi Leute, bin noch immer im Krankenhaus und mir geht es noch immer sehr schlecht. Ich muss noch weitere Tests machen.“

Lily Allen: Was fehlt ihr?

Die 29-Jährige Lily Allen leidet offenbar an Fieber und Übelkeit, wie es heißt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.