Miley Cyrus nackt – Ariana Grande voller Bewunderung!

Miley Cyrus. KIIS FM's Jingle Ball 2013Es gehört schon einiger Mut dazu! Ariana Grande ist jedenfalls voller Bewunderung für Miley Cyrus. Die Sängerin wäre gern selbst ein bisschen mehr wie ihre rebellische Kollegin, wobei nicht zu erwarten ist, dass sie es ihr nach tun wird. Die 20-Jährige Ariana Grande sagte im Interview mit dem Bostoner Radiosender „Mix 104,1“ über den Hang von Miley Cyrus sich extrem sexy zu präsentieren:

„Ich finde, sie macht süchtig, ich denke, sie ist ein Rock-Star, ich denke, sie drückt sich selbst aus und es ist nichts falsch daran, der Pop-Kultur etwas Spaß zu bringen. Ich wünschte, ich hätte das Selbstbewusstsein, mich nackt auf eine Abrissbirne zu setzen. Wenn du ihren Körper hättest, dann würdest du sofort mit ihr auf dieser Birne sitzen.“ Miley Cyrus nackt zu sehen ist mittlerweile fast schon zur Normalität geworden. Ihre gewagten Bilder und Outfits haben allerdings auch lange Zeit für Diskussionen gesorgt.

Miley Cyrus nicht so langweilig wie Ariana Grande?

Ariana Grande erklärte vor kurzem übrigens, dass sie selbst eher langweilig sei. Sie halte nichts von Partys und sei eine kleine Stubenhockerin.

Foto: (c) Byron Purvis / AdMedia