Minnie Driver wollte keine Tochter

Minnie Driver - NBC Universal 2014 TCA Winter Presse TourWollen Mütter nicht immer schöne Töchter zur Welt bringen? Minnie Driver wünscht sich jedenfalls keine Tochter. Die Schauspielerin hat einen fünfjährigen Sohn und zeigte sich jetzt in einem Interview sehr froh darüber, nicht die Mutter einer Tochter geworden zu sein. Ihre Befürchtung ist nämlich, dass sie nach ihr kommen könnte. Gegenüber “Daily Mail” sagte Minnie Driver:

“Ich bin so dankbar, dass ich kein Mädchen habe, denn als ich jung war, schickte ich meine Eltern durch die Hölle. Ich war hinterhältig, manipulativ und emotional sehr unausgeglichen.” Das können Söhne allerdings auch leisten, wenn sie sich ein wenig bemühen!

Minnie Driver Family-Facts:

Minnie Driver brachte 2008 ihren Sohn Henry zur Welt. Bis heute verschweigt die Schauspielerin, wer der Vater des Kindes ist.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.