Rupert Sanders und Liberty Ross sind geschieden!

Liberty Ross - "The Butler" Los Angeles PremiereRupert Sanders und Liberty Ross haben sich in Sachen Scheidung endlich geeinigt. Der Regisseur und das Model trennten sich 2012, nachdem er beim Knutschen mit Kristen Stewart fotografiert worden war. Wie „TMZ.com“ berichtet, erhält sie nun bei der Scheidung mehr als die Hälfte des Ehevermögens. Außerdem überlässt Rupert Sanders ihr eine Luxusvilla in Los Angeles, die rund 1,5 Millionen Euro wert sein soll. Angeblich gestand Sanders seiner Ex all dies aus Gewissenbissen zu. Ein Insider sagte wörtlich:

„Er bezahlt ihr Schuldgeld.“ Das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder teilt sich das Paar übrigens. Man darf davon ausgehen, dass sie sich auch zukünftig gut um die Kleinen kümmern werden.

Liberty Ross hat einen Neuen!

Liberty Ross ist übrigens wieder vergeben. Sie soll mit dem Musikproduzenten Jimmy Iovine liiert sein. Hoffentlich ist für ihn „Treue“ kein Fremdwort!

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos