Sam Riley: Angelina Jolie schüchtert ihn ein!

Sam Riley - "Maleficent" Costume and Props Private ReceptionDas lag sicherlich in ihrer Absicht, aber Sam Riley ist vor seinem ersten Zusammentreffen mit Angelina Jolie wahnsinnig aufgeregt gewesen. Jeder eingeschworene Fan der Schauspielerin wird das verstehen können. Der britische Schauspieler stand mit seiner US-Kollegin für „Maleficent – Die dunkle Fee“ vor der Kamera. Der 34-Jährige Sam Riley sagte im Interview mit der Zeitschrift „Grazia“, er sei vor der ersten Begegnung mit dem Hollywood-Star mit den Nerven am Ende gewesen und habe eine Zigarette nach der anderen geraucht. Doch seine Sorge war unbegründet. Riley meinte dazu:

„Als sie gefühlte zehn Zigaretten später kam, war sie unfassbar nett.“ Trotzdem habe er während der Dreharbeiten großen Respekt vor Jolie gehabt. Der Brite wörtlich: „Am Set nannten sie alle Angie, das konnte ich irgendwie nicht.“

Sam Riley und Angelina Jolie im Kino:

„Maleficent – Die dunkle Fee“ kommt übrigens morgen (29.05.) in die Kinos.

Foto: (c) Landmark / PR Photos