Angelina Jolie: Raucht Brad Pitt zu stark?

Angelina Jolie - "Maleficent" Japan Photocall - Grand Hyatt TokyoGesünder wäre es gar nicht zu rauchen. Angelina Jolie soll es gar nicht gefallen, dass Brad Pitt ein so starker Raucher ist. Der Schauspieler soll seiner Liebsten schon mehrfach versprochen haben, sein Laster aufzugeben, setzte seine Vorsätze aber nie in die Tat um. Da Angelina ihn angeblich bedrängte, gab Brad vor, Nichtraucher zu sein und rauchte hinter ihrem Rücken weiter. Als Brads Schwindel aufflog, sollen im Hause Jolie-Pitt die Fetzen geflogen sein. Noch mehr als das Rauchen störte sich Angelina offenbar an der Lügerei. Ein Insider verriet gegenüber „National Enquirer“:

„Sie hat die Nase voll davon, Brad dazu zu bringen, mit dem Rauchen aufzuhören. Jedes Mal, wenn er es ihr versprach, erwischte sie ihn auf frischer Tat, weil sie den Rauch in seinen Haaren roch. (…) Letztendlich hat sie ihm gesagt, dass sie lieber hat, dass er raucht, als dass er sie anlügt.“

Angelina Jolie und Brad Pitt Family-Facts:

Angelina Jolie und Brad Pitt sind seit 2005 liiert und haben sechs Kinder.

Foto: (c) Kazumi Nakamoto / HNW / PR Photos