Chris Martin: Flirtet er doch mit Alexa Chung?

Alexa Chung - The Royal Academy Summer Exhibition PartyWas läuft denn bei den beiden nun wirklich? Chris Martin flirtet angeblich immer noch heftig mit Alexa Chung. Der “Coldplay”-Frontmann und das britische Model wurden seit seiner offiziellen Trennung von Gwyneth Paltrow immer wieder zusammen gesehen. Sein Sprecher dementierte zwar inzwischen eine Beziehung der beiden, doch so ganz wahr soll das nicht sein. Angeblich trifft der Sänger sich nach wie vor mit Alexa Chung, kann sich aber nicht wirklich zu einer Beziehung durchringen. Ein Insider sagte der Zeitschrift “Heat”:

“Er versucht, wirklich aufmerksam zu sein und kaufte ihr ein paar Geschenke, einschließlich eines smaragdgrünen Vintage-Rings, einer Valentino-Clutch, von der sie auf ihrem letzten Date gesprochen hatte und einem signierten Album von Courtney Love – eine ihrer Lieblings-Sängerinnen. Er hätte liebend gerne, dass sie auf ihn warten würde und sagte, dass er Zeit bräuchte – und dass die Kinder an erster Stelle stehen müssten.” Chung soll Martins Zaudern allerdings ziemlich zusetzen. Die Quelle wörtlich: “Er würde wirklich gerne sehen, ob die Dinge zwischen ihnen beiden funktionieren könnten, aber er muss mit Gwyneth reinen Tisch machen. Aber Alexa ist sich nicht sicher, ob sie da noch länger mit drin stecken möchte.”

Chris Martin getrennt

Chris Martin und Gwyneth Paltrow sind seit März dieses Jahres offiziell getrennt. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) Landmark / PR Photos