David Guetta umwirbt Miley Cyrus

David Guetta - Z100's Jingle Ball 2011 - Press RoomWomit könnte er sie denn locken? David Guetta würde jedenfalls gerne mit Miley Cyrus ins Tonstudio gehen. Der französische DJ hat nämlich nach eigener Aussage einen Track in der Hinterhand, der wie für die 21-Jährige geschaffen sei. Gegenüber „Digital Spy“ sagte Guetta wörtlich:

„Oh mein Gott, wir haben einen Song, für den sie so perfekt wäre. Wir haben ihn erst vor zwei Tagen gemacht, und es ist solch ein naheliegender Song für sie. Ich dachte mir, ‚Wer könnte das zustande bringen? Sie wäre absolut gut.'“ Ob Miley Cyrus dies genauso sieht, bleibt vorerst offen.

David Guetta nicht überall beliebt!

Einen Song mit Lorde wird Guetta übrigens wohl nie machen. Die Australierin sagte mal über ihn: „Einen Track mit David Guetta? Nein. Um Gottes Willen. Der ist so widerlich.“

Foto: (c) Charles Norfleet / PR Photos