Keith Richards: Blues mit der Muttermilch!

Keith Richards "Life" Book Signing at Waterstones in LondonKeith Richards hat seine Liebe zur Musik in die Wiege gelegt bekommen. Die Mutter des „The Rolling Stones“-Gitarristen brachte ihn nämlich schon früh mit Musik in Berührung. Richards erzählte gegenüber dem Magazin „Planet Rock“: „Meine Mutter liebte Jazz, sie liebte Sarah Vaughan, Billy Eckstine und Duke Ellington. Das war es, was bei uns zuhause lief. Es lief viel Blues und Jazz. Deshalb war das auf gewisse Weise in mir veranlagt, bevor ich Country Blues oder richtigen Blues hörte.“

Keith Richards Facts:

Der 70-jährige Keith Richards hat sich übrigens vorgenommen, selbst dann noch Musik zu machen, wenn er mal als Greis im Rollstuhl sitzt.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos