Maggie Gyllenhaal ist ein Fan von „Twitter“

Maggie Gyllenhaal ist ein Fan von "Twitter" - Promi Klatsch und TratschSie lässt den einen oder anderen Blick in ihr Privatleben zu! Maggie Gyllenhaal ist nämlich ein Fan von „Twitter“. Die Schauspielerin spricht in Interviews nur mit Vorbehalt über ihr Privatleben, auf „Twitter“ gewährt sie der Öffentlichkeit allerdings gerne private Einblicke. Sie schätzt die Online-Plattform sogar richtig. Im Interview mit dem Magazin „Stylist“ erklärte Maggie Gyllenhaal:

„Ich mag ‚Twitter‘, weil ich mich manchmal von der Presse falsch dargestellt fühle. Man gibt ein Interview und dann schreibt jemand etwas über dich und du denkst dir: ‚Was? Wie wurde aus dem, was wir besprochen haben, auf einmal das?‘ ‚Twitter‘ ist also eine Möglichkeit, etwas gerade zu biegen.“

Maggie Gyllenhaal im Kino:

Maggie Gyllenhaal war zuletzt 2013 in „White House Down“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.