Melanie Griffith konnte Antonio Banderas nicht vertrauen!

Melanie Griffith konnte Antonio Banderas nicht vertrauen! - Promi Klatsch und TratschIst ihre Beziehung daran gescheitert? Melanie Griffith hat angeblich kein Vertrauen in ihren Gatten Antonio Banderas gehabt und konnte dies auch nicht aufbauen. Die Schauspielerin trennte sich nach 18 Jahren Ehe von ihrem Mann und nun nennt das britische „Closer“-Magazin einen der Gründe für das Liebes-Aus. Demnach hat die 56-Jährige Melanie Griffith ständig befürchtet, dass Banderas ihr fremd geht. Ein Insider verriet dazu:

„Mel hatte Probleme, ihm zu trauen und beäugte Antonios Freundschaften mit anderen Frauen immer mit Argwohn. Letztendlich wurde ihr das zu viel.“

Melanie Griffith und Antonio Banderas lange verheiratet!

Antonio Banderas und Melanie Griffith sind übrigens seit 1996 verheiratet. Vor kurzem wurde bekannt, dass sie die Scheidung eingereicht hat.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.