Shailene Woodley: George Clooney bleibt großes Vorbild!

Shailene Woodley - "The Fault In Our Stars" New York PremiereSie hat sich die Messlatte verdammt hoch gelegt! Shailene Woodley sieht George Clooney als ihr großes Vorbild. Die Schauspielerin stand 2011 für „The Descendents – Familie und andere Gelegenheiten“ gemeinsam mit dem Hollywood-Star vor der Kamera. Und George Clooney hat sie damals sehr beeindruckt. Die 22-Jährige Shailene Woodley sagte der „Vanity Fair“ über den berühmten Kollegen:

„Er ist aus vielen Gründen ein Engel in meinem Leben. Er kannte am Set jeden beim Namen. Er hat alle als gleichwertig behandelt und jeder bekam seine Wärme zu spüren.“ Bis heute sehe sie den 53-Jährigen deshalb als Freund und Mentor, so Woodley abschließend.

Shailene Woodley im Kino erleben:

Shailene Woodley ist übrigens ab morgen (12.06.) in dem Drama „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) PRN / PR Photos