WM 2014: Rihanna mag Deutschland!

WM 2014: Rihanna mag Deutschland! - Promi Klatsch und TratschSie mag unsere Jungs nicht nur, man darf sie sogar als neuen Fan bezeichnen! Rihanna ist nämlich offenbar nicht nur ein Fußball-Fan, sondern auch noch begeistert von der deutschen Mannschaft. Die Sängerin verfolgte gestern (16.06.) offenbar die Partie der Nationalelf gegen Portugal und da haben Jogis Jungs richtig Eindruck auf sie gemacht. Das Spiel war ihr nämlich sogar zwei „Twitter“-Einträge wert. Emotional mitgerissen schrieb Rihanna zunächst:

„Ich hasse es, Spiele wie diese zu gucken. Zwei meiner Favoriten. Deutschland ist so verdammt stark heute!“ Nachdem 4:0-Sieg zählte sie sich selbst eindeutig zur deutschen Fan-Meute. Sie retweetete nämliche einige Fotos einer deutschen Fanseite, für die sie einst mit Bundestrainer Joachim Löw, sowie den Nationalspielern Lukas Podolski und Miroslav Klose posierte. Ihr Kommentar dazu lautete: „Das deutsche Team gehört zu Rihannas Navy!“

Rihanna hat enge Fans!

Übrigens nennen sich die Anhänger der Sängerin „Rihanna Navy“.

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.