Cameron Diaz nackt in „Sex Tape“

Cameron Diaz - "The Other Woman" Los Angeles PremiereSie hat es wirklich getan! Für ihren neuen Film hat Cameron Diaz komplett blankgezogen. Die Schauspielerin drehte mit Jason Segal die Komödie „Sex Tape“ und da es in dem Film darum geht, wie peinlich es ist, wenn einen alle nackt sehen, ließ Cameron Diaz mutig die Hüllen fallen. Im Interview mit dem „Esquire“-Magazin sagte die 41-Jährige über ihre Szenen in denen sie komplett nackt zu sehen sein wird:

„Es ist das erste Mal für mich gewesen. Aber Jason ist auch nackt. Es gehört halt zu der Rolle, also habe ich es getan. Ich meine, man sieht echt alles!“ Cameron Diaz nackt vor der Kamera zu haben, damit haben eigentlich auch ihre eingefleischten Fans nicht mehr gerechnet! Oder?

Cameron Diaz nackt im Kino:

Übrigens ist „Sex Tape“ mit Cameron Diaz ab 11. September hierzulande in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos