Deutsche Single-Charts: Marlon Roudette ist zurück!

Marlon RoudetteMarlon Roudette hat die deutschen Charts im Sturm erobert. Seine neue Single „When The Beat Drops Out“ geht in dieser Woche direkt von Null auf die Eins. Das berichtet „musikmarkt.de“ unter Berufung auf GfK Entertainment. Damit muss der Spitzenreiter von vergangener Woche, Andreas Bourani mit „Auf uns“, sich in dieser Woche mit Rang vier zufrieden geben.

Neu auf Rang 39 ist Nicki Minaj mit „Pills N Potions“ zu finden. Ella Hendreson steigt mit „Ghost“ auf Position 56 ein. Ebenfalls neu in den Top 100 sind außerdem unter anderem „Milk & Sugar“ feat. Maria Marquez mit „Canto del Pilón“ auf der 59 und „Hozier“ mit „Take Me To Chruch“ auf der 70.

Die Charts wurden in der Woche vom 18. bis 24. Juli 2014 erhoben.

Foto: (c) FirstNews