Jake Bugg beginnt mit Arbeit an drittem Album!

Jake Bugg - Novello Awards 2013 - ArrivalsSeine Fans werden sich über diese Nachricht freuen: Jake Bugg hat mit der Arbeit an seinem dritten Album begonnen. Der britische Musiker wird beim Nachfolger seiner 2013 erschienen Platte „Shangri La“ wieder von Produzent Rick Rubin unterstützt, wie er gegenüber „NME“ sagte:

„Ich habe ihm Ideen gezeigt und ihn auf dem Laufenden gehalten, was ich mache, denn er ist ein großartiger Kerl und es ist immer fantastisch, seinen Rat zu hören.“ Bislang habe er rund zehn bis 15 neue Ideen zu Songs, allerdings könnte es noch eine Weile dauern, bis diese zu hören sein werden, denn Jake Bugg fügte hinzu: „Ich versuche derzeit geheim zu halten, was ich mache. Ein Produzent oder sonst jemand könnte mich sonst ans Mikro drängen, und ich würde etwas aus dem Sthgreif machen und Ideen teilen, auf die ich nur ein wenig Zeit verwendet habe, ich möchte aber einfach noch ein wenig mehr Zeit damit verbringen.“

Jake Bugg bleibt Produzenten treu!

Rick Rubin war bereits bei „Shangri La“ als Produzent für Jake Bugg tätig.

Foto: (c) Landmark / PR Photos