Michael Douglas begeistert von Diane Keaton

Diane Keaton - 27th Annual Santa Barbara International Film FestivalDie beiden scheinen sich verdammt gut verstanden zu haben! Michael Douglas ist jedenfalls derzeit hin und weg von Diane Keaton. Die Schauspieler standen vor kurzem für die Komödie „Das grenzt an Liebe“ vor der Kamera und er war von der Zusammenarbeit begeistert. Der 69-Jährige sagte „WENN“:

„Sie ist wie eine Muse. Sie ist so strahlend, aber nicht bedrohlich. Sie hat dieses wundervolle Lachen und sie lacht über meine Witze, was immer schmeichelhaft ist. Sie ist sehr, sehr charmant und attraktiv. Ich hatte mit meinen weiblichen Co-Stars bis auf einen Glück… Einige sind cooler und förmlicher. Es ist so angenehm, keine Reibereien zu haben. Diana kommt einfach ans Set und es geht los.“

Michael Douglas und Diane Keaton im Kino!

„Das grenzt an Liebe“ kommt im deutschsprachigen Raum übrigens voraussichtlich 13. November in die Kinos.

Foto: (c) Richard Shotwell / PR Photos