Britney Spears: David Lucado hat Hausverbot

Britney Spears - 102.7 KIIS FM's Wango Tango 2013Das hat er sich selber zuzuschreiben! Britney Spears lässt David Lucado offenbar nicht mehr an sich herankommen. Die Sängerin soll ihren offenbar untreuen Ex komplett aus ihrem Leben gestrichen haben. Auf seine Nachrichten reagiert sie angeblich nicht, seine Handynummer hat sie blockiert. Selbst zu ihrer Show in Las Vegas erhält David Lucado in Zukunft keinen Zugang mehr, nicht einmal als zahlender Gast im Publikum. Ein Crewmitglied verriet gegenüber „TMZ“ über die Konsequenzen die Britney Spears gezogen hat:

„David wird nicht mehr durchgelassen, denn er gilt bei ihrer Show in Las Vegas als unerwünscht.“

Britney Spears und David Lucado Facts:

Britney Spears und David Lucado waren gut 18 Monate lang liiert. David soll Britney betrogen haben.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.