Kelly Brook: Familienplanung in weiter Ferne?

Kelly Brook - 2014 Nordoff Robbins Six Nations Rugby DinnerDie Familienplanung scheint in weiter Ferne zu liegen! Kelly Brook hört ihre biologische Uhr nämlich noch nicht ticken. Die Schauspielerin will sich mit der Nachwuchsplanung noch etwas Zeit lassen. Anstatt dessen möchte sie sich vorerst vollkommen auf ihre Karriere konzentrieren. Im Interview mit dem britischen Magazin „Star“ sagte Kelly Brook zu dem Thema:

„Wenn ich das Glück habe, würde ich mich irgendwann sehr freuen, Kinder zu haben. Momentan dreht sich aber alles nur um Arbeit, Arbeit und nochmals Arbeit.“

Kelly Brook will heiraten:

Im März wurde übrigens bekannt, dass Kelly Brook ihrem Freund David Mckintosh das Ja-Wort geben will.

Foto: (c) Landmark / PR Photos