Miley Cyrus darf nicht auftreten

Miley Cyrus - 56th Annual Grammy AwardsKann ein Auftrittsverbot tatsächlich eine Wirkung haben? Miley Cyrus darf in der Dominikanischen Republik nicht auftreten. Ein für den 13. September in Santo Domingo geplantes Konzert der Sängerin wurde jetzt von einem Regierungsausschuss abgesagt. Wie “bild.de” berichtet, begründete die Kommission diesen Schritt damit, dass die 21-Jährige Miley Cyrus “oft Dinge unternimmt, die gegen Moral und Sitte verstoßen und die im dominikanischen Gesetz strafbar sind.” Wen wollen sie denn nun schützen? Künstlerin oder Fans?Beides wird mit einem Verbot wohl eher nicht gelingen. Eine Stellungnahme von Miley zu der Absage gibt es bisher noch nicht.

Miley Cyrus Facts:

Miley Cyrus ist dafür bekannt, dass sie sich auf der Bühne extrem sexy präsentiert und mit sexuellen Anspielungen provoziert. Außerdem hat sie bei Konzerten auch schon auf der Bühne gekifft.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos