Jan Delay respektiert Bastian Schweinsteiger

Jan Delay ist ein Fan der Fußball-Bundesliga. Sein Herz hängt vor allem am SV Werder Bremen. Wenn es aber um die Einzelspieler geht, hat für ihn klar der FC Bayern die Nase vorn. Der 38-Jährige sagte der „Welt am Sonntag“: „Mein Lieblingsspieler ist Franck Ribéry. Thomas Müller ist nicht der große Techniker, aber eben einzigartig. Den größten Respekt habe ich vor Bastian Schweinsteiger. Der Typ ist ein Felsen.“ Entertainment-mäßig sei der vielleicht langweiliger als „Nauti“, also Marko Arnautovic. „Aber einer der größten Fußballer, die wir je hatten“, so der Sänger abschließend.

Übrigens tourt Jan Delay ab 24. September mit seiner neuen Platte „Hammer & Michel“ durch Deutschland.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.