Kristen Wiig: „Ghostbusters“-Rolle interessant?

Kristen Wiig - 66th Annual Primetime Emmy AwardsSie hält sich im Gespräch! Kristen Wiig hätte offenbar nichts dagegen, sollte sie eine Rolle in „Ghostbusters“ angeboten bekommen. Vor wenigen Tagen hatte Bill Murray, der in den beiden bisherigen Teilen als Dr. Peter Venkman zu sehen war, verlauten lassen, dass er einen Film mit weiblichen Geisterjägern befürworten würde. Unter anderem nannte er Kristen Wiig als potenzielle Kandidatin für eine Rolle. Darauf angesprochen, sagte die 41-Jährige:

„Ich werde alles tun, was auch immer Bill Murray mir sagt.“ Sollte also ein weibliche Geisterjägerin gesucht werden – Kristen Wiig stünde bereit.

Kristen Wiig hätte gute Chancen?

Im Moment versucht Sony einen weiblichen „Ghostbusters“-Film zu realisieren. Im Gespräch als Regisseur ist Paul Feig, der für „Brautalarm“ schon mit Melissa McCarthy und Kristin Wiig zusammenarbeitete.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos