Meghan Trainor dominiert amerikanische Singlecharts

Newcomerin Meghan Trainor hat die amerikanischen Singlecharts weiter fest im Griff. Ihr Song „All About That Bass“ hält sich bereits die dritte Woche auf Platz eins der „Billboard Hot 100“. Damit muss Taylor Swift sich mit „Shake It Off“ mit der Zwei zufrieden geben. Rang drei sichern sich in dieser Woche Ariana Grande, Nicki Minaj und Jessie J mit „Bang Bang“. Auf der Vier ist wieder Minaj mit „Anaconda“ zu finden, gefolgt von Iggy Azalea und Rita Ora mit „Black Widow“. Weitere Platzierungen werden im Laufe des Tages bekanntgegeben.