Mollie King: Unsicher im Bikini

Mollie King - Esquire and DKNY MEN Official Opening Night PartySie sieht einfach immer umwerfend aus, aber Mollie King lässt sich nur sehr ungern im Bikini ablichten. Die „The Saturdays“-Sängerin mag ihren Bauch nämlich so gar nicht, deshalb zieht sie es vor, ihre Körpermitte bedeckt zu halten. Dem Magazin „New!“ vertraute die 27-Jährige Mollie King an:

„Es gibt Körperteile, bei denen ich denke, ‚Oh Gott, ich sollte das trainieren‘, oder wenn ich ein Outfit anprobiere und mir denke, ‚Ich sollte das lieber ein wenig bedecken.‘ Ich sollte lieber meine Beine zeigen als meinen Bauch. Ich versuche mit meinen besseren Körperteilen zu arbeiten. Wenn die Urlaubszeit anbricht und ich einen Bikini anziehe, habe ich definitiv die gleichen Unsicherheiten wie jedes Mädchen.“

Foto: (c) Landmark / PR Photos