Naomi Watts wollte mehr Kinder

Naomi Watts wollte mehr Kinder - Promi Klatsch und TratschÄndern kann sie das nicht mehr, oder?! Naomi Watts bedauert es, nicht noch mehr Nachwuchs bekommen zu haben. Die Schauspielerin hat mit ihrem langjährigen Lebenspartner Liev Schreiber zwei Kinder, doch mit ihren 45 Jahren fühlt sie sich inzwischen zu alt für weitere. Dem Magazin „More“ sagte Naomi Watts:

„Ich hätte mehr Kinder haben können, wenn ich früher angefangen hätte. Wir beide wollten die gleiche Sache – eine Familie.“ Bei der Erziehung der beiden Söhne sei übrigens ihr Gatte sehr viel lockerer, wie sie verriet: „Er sagt immer, ‚Lass die Kinder das mal machen. Nimm die Stützräder ab!‘ Meine Angst gleicht das wieder aus, und er balanciert meine Angst aus.“

Naomi Watts und Liev Schreiber haben zwei Söhne. Alexander kam 2007 zur Welt, Samuel Kai 2008.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.