Amal Alamuddin und George Clooney: Sie trägt seinen Namen!

Dieser Schritt hatte doch noch gefehlt! Amal Alamuddin heißt jetzt auch Clooney. Nach der Hochzeit mit George Clooney legte die erfolgreiche Anwältin nun ihren Mädchennamen ab. Laut „Hellomagazine.com“ wird sie auf der Homepage ihrer Kanzlei bereits als Amal Clooney aufgeführt. Dem Onlinedienst zufolge hat Amal direkt nach den Flitterwochen bereits wieder die Arbeit aufgenommen. Derzeit soll sie beruflich in Griechenland sein, wo sie unter anderem den griechischen Premierminister Antonis Samaras trifft.

Amal Alamuddin und George Clooney sind übrigens seit Herbst 2013 ein Paar. Ende September (27.09.) gaben sich die beiden in Venedig das Jawort.