Ansel Elgort ist stolz

Das darf er auch sein, oder? Ansel Elgort ist sehr stolz auf den Film „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Denn er konnte in dem Drama, in dem er neben Shailene Woodley die Hauptrolle spielt, wirklich sein Können als Schauspieler zeigen. Der 20-Jährige sagte der Zeitschrift „Hero“ dazu:

„Ich bin absolut glücklich, dass ich für ‘Das Schicksal ist ein mieser Verräter‘ bekannt bin. Ich habe Glück, weil viele Leute durch große Filme bekannt werden und sich nicht wirklich selbst zeigen dürfen. Sie sind nur bekannt, weil der Film so populär ist. Aber in diesem Film ging es so sehr um die Performance und die Charaktere, dass es für mich und Shailene wirklich Schauspielerei war.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.