Elle Fanning bleibt blond

Elle Fanning - 37th Annual Mill Valley Film Festival Einmal blond, immer blond? Elle Fanning hat sich vor kurzem die Haare dunkel gefärbt. Im Herzen bleibt sie aber eine Blondine. Die 16-jährige Schauspielerin sagte „style.com“:

„Meine Persönlichkeit ist blond, aber es ist cool, das zu haben. Es ist auch leicht kastanienbraun, also ein bisschen rot. Ich mag die Veränderung. Ich berühre es ständig und es fühlt sich gesund an. Mir ist es egal. Ich mag es.“ Wie genau sie das mit der blonden Persönlichkeit gemeint hat ist leider nicht geklärt worden, aber die eine oder andere Blondine wird ihr sicherlich recht geben,

Elle Fanning ist übrigens die kleine Schwester von Dakota Fanning. Die 16-Jährige war zuletzt neben Angelina Jolie in „Maleficent – Die dunkle Fee“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos