Eric Clapton trauert um Jack Bruce

Eric Clapton in Concert at the Royal Albert Hall in LondonEric Clapton hat seinem verstorbenen „Cream“-Kollegen Jack Bruce gedacht. Der Bassist verstarb am Samstag (25.10.) im Alter von 71 Jahren an einem Leberleiden. Auf „Facebook“ postete Eric Clapton jetzt eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von seinem ehemaligen Kollegen und teilte dazu mit:

„Er war ein großartiger Musiker und Komponist und eine enorme Inspiration für mich.“ Zudem postete er auch noch einen Link zu einer Instrumental-Ballade, die Clapton mit dem schlichten Titel „For Jack“ betitelte.

Jack Bruce gehörte 1966 zu den Gründungsmitgliedern von „Cream“. Nach der Auflösung der Band 1968 stand er bei verschiedenen Bands am Bass und brachte zudem etliche Solo-Alben auf den Markt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos