James Blunt sauer über ungebetenen Hochzeitsgäste

James Blunt - BRMB Live 2010 at the LG ArenaDas hat er sich dann doch anders vorgestellt! James Blunt findet es nicht in Ordnung, dass er selbst bei seiner Hochzeit nicht von Paparazzi verschont worden ist. Der Sänger gab im September seiner Freundin Sofia Wellesley das Jawort, und obwohl er die ganze Sache geheim hielt, bekamen offenbar einige Fotografen doch Wind von der Sache und störten die Zeremonie mit einem Hubschrauber. Dem „Hello!“-Magazin sagte der 40-Jährige James Blunt dazu:

„Ich weiß, ich bin Sänger und stehe im Fokus der Öffentlichkeit, das verstehe ich. Ich schätze, sie haben nicht verstanden, dass wenn man keine offizielle Einladung erhalten hat, man auch nicht dabei sein sollte.“ Dennoch, so Blunt abschließend, sei die Hochzeit ansonsten störungsfrei verlaufen: „Es war eine sehr schöne und sehr private Angelegenheit mit meinen engsten Freunden und der Familie.“

James Blunt und Sofia Wellesley sind übrigens seit 2012 ein Paar. Seine Schwester stellte die beiden einander vor.

Foto: (c) Landmark / PR Photos