Kate Hudson: Kinder ersetzten das Training

Kate Hudson - "Wish I Was Here" UK Preview Screening PhotocallDie eine oder andere Mutter wird nun wissen wovon sie redet. Kate Hudson braucht Dank ihrer beiden Kinder kein Fitnessstudio. Die Söhne der Schauspielerin sind genauso große Sportskanonen wie ihre Mutter und machen daher gerne mit, wenn Mama Sport macht. Kate Hudson sagte gegenüber “Women’s Health”:

“Ich liebe es, mit meinen Jungen Sport zu machen. Ich laufe einige Stunden lang mit meinem Sohn Bing auf dem Rücken spazieren – das ist schon eine Trainingseinheit. Außerdem gehe ich mit meinem Sohn Ryder kickboxen.”

Kate Hudson ist übrigens seit 2010 mit Matt Bellamy liiert. Der gemeinsame Sohn Bingham kam im Juli 2011 zur Welt und ihr zehnjähriger Sohn Ryder stammt aus ihrer ersten Ehe mit Chris Robinson.

Foto: (c) Landmark / PR Photos