Mariah Carey und Nick Cannon kämpfen um die Hunde

Mariah Carey in ConcertSchöner wäre, wenn sie sich einigen könnten! Zwischen Mariah Carey und Noch-Ehemann Nick Cannon könnte ein erbitterter Sorgerechtsstreit ausbrechen. Allerdings nicht um die gemeinsamen Zwillinge Moroccan und Monroe, sondern um ihre Hunde. Das Paar hat immerhin acht Vierbeiner, und wie der „Sunday Express“ berichtet, möchte keiner von ihnen die Hunde kampflos aufgeben. Ob sich die beiden noch gütlich einigen werden oder die Sache vor Gericht landen wird, bleibt abzuwarten.

Mariah Carey und Nick Cannon sind seit 2008 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Mitte August bestätigte er in einem Interview, dass das Paar schon seit Monaten getrennt lebt.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos