Oscars 2015: Neil Patrick Harris wurde überrascht

Neil Patrick Harris - 52nd Annual New York Film FestivalEine Vorwarnung hat es angeblich nicht gegeben: Neil Patrick Harris hat jedenfalls nicht damit gerechnet, die Academy Awards moderieren zu dürfen. Der „How I Met Your Mother“-Star verkündete vor wenigen Tagen, dass er bei den Oscars 2015 als Moderator in Erscheinung treten wird, und in der TV-Show „Good Morning America“ sagte Neil Patrick Harris jetzt:

„Ich bin auf dieser Buch-Tour gewesen, und Ende letzter Woche bekam ich einen Anruf und man sagte mir, die Oscar-Leute möchten vielleicht mit mir sprechen. Du fragst dich, was das bedeuten könnte, und dann machst du es plötzlich und musst es verkünden, und auf einmal ist alles auf einem ganz anderen Level. Ich hatte überhaupt keine Ahnung davon.“

Die Oscars 2015 werden übrigens am 22. Februar im Dolby Theater in Los Angeles vergeben.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.