Pharrell Williams liefert meistverkaufte Single 2014 in England

„Happy“ von Pharrell Williams ist in Großbritannien bisher die meistverkaufte Single des Jahres. Der Song hat sich im Vereinigten Königreich 2014 über 1,42 Millionen Mal verkauft. Das gibt die „Official Charts Company“ bekannt. Demnach landet mit einer Million verkaufter Exemplare „Rather Be“ von „Clean Bandit“ in dieser Kategorie auf der Zwei, gefolgt von John Legends „All of Me“. „Waves“ von Mr. Probz sichert sich Rang vier. Ebenfalls in die Top 5 der meistverkauften Singles in Großbritannien im Jahr 2014 haben es außerdem Pitbull und Kesha mit „Timber“ geschafft.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.