Pitbull moderiert American Music Awards 2014

Der Moderator für die American Music Awards 2014 ist gefunden. Pitbull wird zum zweiten Mal in Folge bei der Preisverleihung den Gastgeber spielen. Das gab der Rapper jetzt offiziell bekannt. Laut “digitalspy.co.uk” sagte der 33-Jährige Pitbull: “Welt, wer hätte gedacht, dass Pitbull zweimal hintereinander die AMAs moderieren würde? Umso härter ich arbeite, desto mehr Glück habe ich.” Weitere Einzelheiten dazu sind noch nicht bekannt.

Die American Music Awards 2014 finden übrigens am 23. November in Los Angeles statt.