Tommy Lee Jones arbeitet trotz gebrochenen Rippen!

Tommy Lee Jones ist ein echt harter Hund. Der Schauspieler hat trotz zweier gebrochener Rippen vor der Kamera gestanden. Wie die „New York Post“ berichtet, soll sich der 68-Jährige beim Fischen die Verletzung zugezogen haben. Ein Insider sagte:

„Er war Fliegenfischen und ist vom Dock gefallen.“ Dies hat ihn aber nicht davon abgehalten, mit Kevin Costner und Gary Oldman pünktlich zu den Dreharbeiten für den Streifen „Criminal“ aufzutauchen.