Uma Thurman: Aussergerichtliche Einigung um Sorgerecht?

Uma Thurman - "Charlie and the Chocolate Factory" Musical Opening NightEs wäre allen Beteiligten zu wünschen, dass dieser Plan klappt! Uma Thurman und ihr Ex-Verlobter wollen den Sorgerechtsstreit um Tochter Luna außergerichtlich klären. Wie jetzt bekannt wurde, geht es dabei um das Besuchsrecht für Arpad Busson. Ein Sprecher von Uma Thurman sagte der „New York Post“ zu der ganzen Geschichte:

„Es ist bedauerlich, dass diese äußerst private Angelegenheit, Herr Bussons Besuchsrecht betreffend, öffentlich gemacht wurde. Wir sind optimistisch, dass eine faire Übereinkunft für beide Seiten außergerichtlich erreicht werden kann.“ Gerade der kleinen Tochter wünschen wir, dass alles ohne streit über die Bühne gehen kann und wird.

Arpad Busson, Thurmans Ex-Verlobter, hat am Dienstag (14.10.) eine Sorgerechtsklage beim Obersten Gerichtshof in New York eingereicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.