“Big Brother”: Kim Kardashian zieht nicht ein!

Kim Kardashian - 2013 MTV Movie AwardsDaran geglaubt haben eh recht wenige Menschen! Kim Kardashian wird nun doch nicht in den indischen TV-Container ziehen. Eigentlich sollte die 34-Jährige morgen (22.11.) in der Show “Bigg Boss” – der indischen Version von “Big Brother” – zu sehen sein, doch offenbar gibt es Probleme mit dem Visum. Dies teilten zumindest die Macher der TV-Show jetzt gegenüber der “BBC” mit. Kim Kardashian selbst teilte dazu mit:

“An all meine wundervollen Fans in Indien, ich bin so enttäuscht, dass ich nicht wie geplant nach Indien kommen kann. Als sich die Möglichkeit für diese Reise ergab, gab es nur ein kleines Zeitfenster, um alle wichtigen Dinge zu organisieren, um dies zu ermöglichen. Unglücklicherweise lief mir die Zeit davon, deshalb wurde der Trip gestrichen.”

Ob Kim zu einem späteren Zeitpunkt vielleicht doch noch in den indischen TV-Container ziehen wird, ist bislang nicht bekannt.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos