Brooke Shields flüchtet nach dem Sex

Brooke Shields - "The Hunger Games: Catching Fire" New York City Special ScreeningWürde sie es noch einmal so erleben wollen? Brooke Shields ist ihr erstes Mal jedenfalls noch in lebhafter Erinnerung. Die Schauspielerin berichtet in ihrer Biographie „There Was a Little Girl: The Real Story of My Mother and Me“ über ihren ersten Sex, den sie mit Dean Cain erlebte. Zunächst musste Dean viel Geduld haben:

„Er war unglaublich und sehr geduldig mit mir. Ich ließ ihn warten und warten und meine Mutter passte auf. Danach war ich so überwältigt, dass ich aus meinem Bett gesprungen bin. Ich begann zu rennen und lief splitternackt den Flur entlang und rannte, als hätte ich etwas gestohlen“, so schreibt Brooke Shields es laut „Contactmusic.com“.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos