Dave Grohl: Computer hemmen das Leben!

Dave Grohl - Foo Fighters - Shockwaves NME Awards 2011Ganz unrecht hat er nicht! Dave Grohl ist der Ansicht, dass die Leute weniger vor dem Computer sitzen und viel mehr rocken sollten. Der „Foo Fighters“-Frontmann glaubt sogar, dass die Jugend von heute durch die modernen Medien schon ganz vergessen hat, wie man richtig abgeht. Wie „NME.com“ berichtet, sagte Dave Grohl wörtlich:

„Die Leute haben vergessen, wie es ist, wenn man wirklich rockt, weil sie den ganzen Tag vor einem verdammten Computer verbringen, den sie als neuen Gott anbeten. Und sie glauben ernsthaft, dass die Technologie sie reicht macht, wenn sie über etwas Neues stolpern. Aber ich sage euch: Technologie macht euch vielleicht reich, aber sie wird euch niemals glücklich machen.“

Dave Grohl hat übrigens kein Problem mit Streaming-Diensten wie „Spotify“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.