Emeli Sandé entschuldigt sich für „Do They Know It’s Christmas?“

Emeli Sande - 21st Annual Elton John AIDS Foundation Academy Awards Viewing PartyEmeli Sandé hat sich bei ihren Fans für die Neuauflage von „Do They Know It’s Christmas?“ entschuldigt. Die Sängerin nahm an dem Charity-Projekt „Band Aid 30“ teil, doch inzwischen bedauert sie, dass kein neuer Song bei der Sache entstanden ist, sondern nur eine Cover-Version des Hit von 1984. Sie selbst hatte nämlich einen komplett neuen Text mit ihrer Kollegin Angelique Kidjo dafür verfasst, doch dieser wurde abgelehnt. Dazu teile sie via „Twitter“ mit:

„Unglücklicherweise fand nichts davon Berücksichtigung in der finalen Version. Aber abgesehen von meinen Gefühlen, was den Text betrifft, gibt es keinen Zweifel in meinem Verstand und meinem Herzen, dass dieses Projekt aus einer reinen und respektvollen Absicht entstand. Ich bin so stolz auf meine sambischen Wurzeln. Ich entschuldige mich aber, falls der Song irgendwelches Ärgernis erregt haben sollte. Ich wünschte, die Änderungen wären geblieben, das das unterliegt nicht meiner Kontrolle.“

Mit dem Charity-Projekt „Band Aid 30“ und einer neuen Version von „Do You Know It’s Chrismas?“ sammelt Bob Geldof Geld für die Opfer der Ebola-Epidemie.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos