GZSZ: Jonas und das Mieze-Mobbing

Mieze (Franziska van der Heide, l.), Jonas (Felix van Deventer) und Lisa (Mascha Gebhardt)In der heutigen Folge von „GZSZ“ ist wieder ganz schön viel los! Leon (Daniel Fehlow) empfiehlt Vince (Vincent Krüger), dem Täter-Opfer-Ausgleich zuzustimmen, obwohl er unschuldig ist. Was denkt er sich dabei? Leon will offenbar verhindern, dass Vince womöglich ins Gefängnis muss, da alle Indizien gegen ihn sprechen. Als auch Zac (Jascha Rust) ihm zuredet, die bittere Pille zu schlucken, beginnt Vince‘ Blockadehaltung zu bröckeln. Wird er diesen steinigen Weg gehen?

Elena (Elena Garcia Gerlach) versucht in Berlin als Fremdenführerin Fuß zu fassen und wird dabei von Dominik (Raúl Richter) unterstützt. Er kann Elena sogar aus der Patsche helfen, als diese ein Blackout hat und ihr Job auf der Kippe steht. Im Übermut sorgt dann aber die grenzenlose Verliebtheit der beiden für eine peinliche Situation.

Zwischen den beiden ist immer noch nichts geklärt! Jonas (Felix van Deventer) kann sich nicht überwinden, in seiner neuen Klasse offen zu Mieze (Franziska van der Heide) zu stehen. Als diese aber wegen Vince` vermeintlicher Prügel-Attacke fies gemobbt wird, kann sich Jonas nicht mehr zurückhalten und verteidigt Mieze vehement. Da diese das aber nicht mitbekommen hat, hält sie Jonas weiterhin für einen feigen Mitläufer.

GZSZ – Folge 5615 – Heute um 19:40 Uhr bei RTL

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.