Jennifer Aniston: “Friends”-Reunion zu früh?

Jennifer Aniston glaubt nicht, dass eine “Friends”-Reunion zum jetzigen Zeitpunkt eine gute Idee wäre. Sie würde damit gerne noch ein paar Jahre warten. Die 45-Jährige sagte laut “justjared.com”: “Ehrlich, ich denke, wir sollten warten, bis wir wirklich alt sind und dann vielleicht wieder zusammenkommen. ‘Golden Friends‘ sozusagen.”

“Friends” wurde von 1994 bis 2004 produziert. Seit dem Ende der Serie wird über eine Reunion spekuliert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.