Kiesza muss tanzen

Kiesza - 2014 MuchMusic Video AwardsSie ist süchtig nach tänzerischer Bewegung! Dass Kiesza sich in ihren Musikvideos so grazil bewegt, kommt nämlich nicht von ungefähr. Die Musikerin hat schon als Kind getanzt und schreckt auch vor hartem Tanztraining nicht zurück. Kiesza erzählte im Interview mit „Frankfurter Allgemeine Zeitung“:

„Ich habe zwölf Jahre Ballett getanzt. Das ist eine gute Grundlage, um sich schnell andere Stile anzueignen. Aber man muss hart arbeiten: Ich gehe zur Tanzprobe und danach drei Stunden ins Fitness-Studio. Ich will immer mehr machen, ich liebe das alles und habe Schwierigkeiten mit dem Aufhören: Wenn ich ausgehe, tanze ich manchmal von acht Uhr abends bis sechs Uhr morgens.“

Seit kurzem steht übrigens ihr Album „Sound of a Woman“ in den Plattenläden.

Foto: (c) Robin Wong / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.