Laith Al-Deen: Englisch strengt ihn an?

Laith Al-Deen singt eigentlich nicht nur gerne auf Deutsch, sondern auch auf Englisch. Dass man von dem Sänger dennoch meist deutsche Texte hört, hat verschiedene Gründe. Im Interview mit „Abendzeitung-Muenchen.de“ sagte Laith Al-Deen:

„Ich wollte eigentlich einmal ein ganzes Album auf Englisch übersetzen, was aber nicht ganz so leicht ist, weil nicht jeder Text mit jedem Song gut funktioniert. Außerdem bin ich recht faul in dieser Beziehung. Ich mische nicht gerne Sprachen in Songs. Mich hat das einfach nie angesprochen, wenn Bands zum Beispiel innerhalb eines Songs von Deutsch auf Englisch gewechselt haben.“